Vortrag Handlungspädagogik / Peter Guttenhöfer

Vortrag Handlungspädagogik / Peter Guttenhöfer

Termin Details


„Aufwachsen in vollständiger Umgebung“

Ein Vortrag von Peter Guttenhöfer

Das Kind ist das Subjekt seiner Erziehung, nicht das Objekt des Erziehers.

Wir wollen versuchen, „Schule“ zu machen in Verbindung mit Landwirtschaft, Handwerken und Künsten, dass Wille, Handlungskompetenz und Phantasie des Kindes sich zukunftsfähig entfalten können.

Eintritt frei, Spenden willkommen!

Flyer zur Veranstaltung

Über den Referenten

Wer sich mit Handlungspädagogik und dem Lernort Bauernhof befasst, kommt an ihm nicht vorbei:
Dr. phil. Peter Guttenhöfer. Er war 35 Jahre lang Oberstufenlehrer an der Freien Waldorfschule Kassel und ist seit dem weltweit tätig in der Lehrerbildung und Schulberatung. Außerdem ist er Autor zahlreicher Bücher und Publikationen – und das ist nur ein Teil dessen, was er für eine nachhaltigere und kindbasierte Erziehungskultur tut.

Die Freie Waldorfschule in der GemeinschaftSchönfließ i.Gr. hat die Ehre, zu einem Abend mitPeter Guttenhöfer einzuladen. Dafür danken wir herzlich der Landwirtschaftlichen Rentenbank für die großzügige Unterstützung.